Anders Leben/Alltagstipps/Gallseife

Aus Selbstorga-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gesundheit Wohnen Wissen, Informationen, Kommunikation
Liebe Essen Geldlos und umsonst wirtschaften
Mobilität Selbstbestimmte Arbeit, eigene Projekte gründen,... Alltagstipps
Andere alternativökonomische Ansätze Linksammlung

Basis-Infos: Was is'n das?

  • Gut ökologisch abbaubares Fleckmittel für Textilien
  • Unsere Anliegen: öko

Praxis-Infos: Und wie geht’s?

  • erhältlich in Drogeriemärkten
  • Preis: gering
  • Anwendung: Betroffene Stelle anfeuchten, mit Gallseife gründlich einreiben, dann ausspülen. Ggf. Prozedur wiederholen.
  • ggf. Gummihandschuhe tragen (z.B. aus Kautschuk im Eine-Welt-Laden erhältlich!)

Kritisch hinterfragt: Was halten wir davon?

FAZIT - persönliche Stellungnahmen

  • Bei mir hat's Kettenfett nach Monaten noch spurlos entfernt. :-) --Andreas 07:15, 16. Aug. 2012 (UTC)

Gesundheit - unbedenklich?

  • greift natürlichen Fettfilmes der Haut. Dies kann, besonders bei zu häufigem Waschen, zu rissiger, rauer Haut führen (vgl. Wikipedia:Seife > Vor- und Nachteile). Abhile: Gummihandschuhe (s.o.)

Effizienz – Reinigt es auch gut genug?

  • Wirkungsgrad: insbesondere gegen Fett-, Stärke-, Blut-, Obst- und Eiweißflecken spurlose Fleckentfernung möglich.

Transparenz – Wirklich keine Zusatzstoff drin?

  • TODO: laut Wikipedia:Seife gute biologische Abbaubarkeit gegenüber synthetischen Tensiden.

Hintergrundinfos

Bestandteile - Unterschied zur Kernseife