Anders Leben/Alltagstipps/SinneWerk buchspende.org

Aus Selbstorga-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite ||| Projektbeschreibung ||| Schwarzes Brett ||| Aktuelles ||| Wiki-Hilfe ||| Material
Gesundheit Wohnen Wissen, Informationen, Kommunikation
Liebe Essen Geldlos und umsonst wirtschaften
Mobilität Selbstbestimmte Arbeit, eigene Projekte gründen,... Alltagstipps
Andere alternativökonomische Ansätze Linksammlung

Basis-Infos: Was is'n das?

  • Integrationsbetrieb SinneWerk gGmbH in Berlin: Bücher-Antiquariat mit Kultur-Café. Bieten Arbeitsplätze für Menschen mit Handycaps (Vermittlungshemmnis auf Grund des Alters oder Behinderung).
  • Unsere Anliegen: nachhaltig, gerecht
  • Buchspende.org

Praxis-Infos: Und wie geht’s?

  • Bücher können per Post zugesandt werden gegen Spendenquittung.
    Alternativ auch vorbeigebracht werden. Innerhalb Berlins gibt's einen Abholservice.

Kritisch hinterfragt: Was halten wir davon?

FAZIT - persönliche Stellungnahmen

  • noch ungetestet --Andreas 09:36, 1. Apr. 2013 (CEST)

Transparenz - Kommt meine Spende auch wirklich bei den Benachteiligten an?

  • noch zu klären, ob's dort vielleicht einen reichen Chef gibt.

Effizienz - Wie viel meiner Spende kommt an?

  • noch zu klären, wie gut läuft der Verkauf, wie viel geht für Verwaltung o.ä. ab

Sicherheit - Ist die Spendenquittung rechtens?

  • Meines Wissens darf für Sachspenden keine Spendenquittung erstellt werden. Falls dies stimmt, kann ich Ärger bekommen, wenn ich eine Quittung beim Finanzamt einreiche? --Andreas 09:36, 1. Apr. 2013 (CEST)

Hintergrund-Infos: Was sonst noch?

von Anders Leben/Alltagstipps/Memo Onlineshop unterstützt.