Kategorie:Infoladen

Aus Selbstorga-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Infoläden gibt es eigentlich in fast allen grösseren westlichen Städten dieser Welt. Je nach Land oder Stadt hat jeder Infoladen ein etwas anderes Erscheinungsbild oder eine andere Struktur. Die einen existieren als Läden, als Cafes, als Treffpunkte, als Bibliotheken oder einfach als offenes Büro. Was jedoch alle Infoläden gemeinsam haben ist das linke Gedankengut.

In Infoläden findet mensch allerlei Infos zu diversen Themen, welche von bürgerlicher Seite entweder totgeschwiegen, völlig falsch wiedergegeben oder auf‘s gröbste diffamiert und bekämpft werden. Infoläden haben es sich zur Aufgabe gemacht, genau diese verschmähten Themen, Lebensformen und Ansichten zu verbreiten.

Wie schon gesagt, existieren die verschiedensten Formen von Infoläden, die einen bieten Platz als Treffpunkt, Café, Lesothek…. Oder halt als Büro für Organisationen und die Organisation von Aktionen, Demos, Diskussionen, Vorträgen. In vielen (eher) klassischen Infoläden findet mensch Bibliotheken und Archive z.B. zu Themen wie Feminismus, Anarchie, Migration, Asyl, Autonomie-bewegung, Besetzungen, Globalisierung…

Seiten in der Kategorie „Infoladen“

Folgende 8 Seiten sind in dieser Kategorie, von 8 insgesamt.